Griet Hellinckx

Weisheitskreise

 

 

Seit einigen Jahren beschäftige ich mit dem Potential von Weisheitskreisen. Wie entstehen und gedeihen solche Gruppen? Welche Bedeutung können sie für die Teilnehmer*innen und die Zusammenhänge, in denen jeder lebt und tätig ist, sowie für die Gesamtgesellschaft haben?

Weisheitskreise sind für mein momentanes Verständnis Kreise von Menschen, die einen Teil des Weges für eine gewisse Zeit gemeinsam gehen und denen es ein Anliegen ist, aus einer spirituellen Haltung auf das Leben zu schauen, in Beziehung zu sein und zu handeln. Die bewusst gepflegte Herzensverbindung sowie Vertrauen bilden die Grundlage. Individuelle und kollektive Fragen und Herausforderungen können durch eine gemeinsame Ausrichtung auf das, was als heilsam, weisheitsvoll oder wesentlich erkannt wird, in einem neuen Licht erscheinen und einem auf dem eigenen Weg unterstützen. In solchen Kreisen ist Platz für die Stille hinter der Stille, für inneres Lauschen, für Individualität, Initiativkraft und Freude, für das Erlernen und Erproben von Neuem, für Begegnung, Reflektion und Austausch.

 

 

Circles of Wisdom and Healing

 

As we cultivate deep inquiry & listening, new capacities are being developed. They open new perspectives on how we initiate action that comes from a deeper and wiser place and that addresses the world’s complex problems in a holistic way.

Making existing “circles of wisdom” more visible and connecting them, will increase the impact of their efforts to create positive individual, local & global change and will inspire others to follow in their footsteps.

 

See:

https://www.facebook.com/groups/circlesofwisdom

https://circlesofwisdomblog.wordpress.com/

 

^