Griet Hellinckx

Herzlich willkommen!

 

Auch in der dunkelsten Nacht zweifeln wir nie daran, dass am nächsten Morgen die Sonne wieder aufgeht und die Welt sich wie jeden Tag im Licht offenbart.


Und dennoch je mehr wir uns mit dem Licht beschäftigen, desto rätselhafter kann es uns erscheinen. Inneres und Äußeres, Sinnliches und Übersinnliches begegnen sich.

 

^